Startseite
/
Newsticker
/
News: Archiv
Ärger um Abi-Motto: Schüler wegen angeblichen Markenverstoß abgemahnt
Mal wieder Ärger um Abi Motto: Abiturienten wegen angeblichen Markenverstoß abgemahnt - Interview für Aktuelle Stunde im WDR Fernsehen Wie die Rheinische Post heute berichtet wurde ein Ratinger Abiturjahrgang wegen eines vermeintlichen Markenverstoßes durch Ihre Veranstaltung „Projekt X – one…
Verbietet die DSGVO das Fotografieren und Verbreiten von Fotos?
Von Dr. Volker Herrmann Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Bei der Veröffentlichung von Bildern sind die urheberrechtlichen Vorschriften des Kunsturhebergesetz (KUG) zu beachten. So dürfen Bildnisse einer Person nach §§ 22 und 23 KUG grundsätzlich…
Youtube ruft zu Widerstand gegen Uploadfilter auf - Interview im WDR
Terhaag & Partner Rechtsanwälte im neuen JUVE-Handbuch 2018/2019
Die Kanzlei Terhaag & Partner Rechtsanwälte wird erneut im neuen JUVE-Handbuch 2018/2019 empfohlen. Wie auch im vergangenen Jahr sowie in den Jahren 2008/2009, 2010/2011, 2011/2012 und 2012/2013 wurden wir als "Wirtschaftskanzlei" empfohlen. Nach dem wir in der Vergangenheit insbesondere wegen…
Datenschutzwahnsinn und Klingelschilder - Klares Statement von Michael Terhaag
Klares Statement von RA Michael Terhaag: "das ist nur ein Sturm im Wasserglas!"
Ist das Wahlkampf oder kann das weg? AfD ruft zur Denunzierung von Lehrern auf
Partei kündigt weitere Portale zur Lehrerdenunzierung an
Jameda muss Ärzte-Profil löschen - eine ausführliche Analyse des BGH-Urteils
Von Rechtsanwalt Dr. Volker Herrmann Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Der Bundesgerichtshof (BGH) hat unter Aufgabe seiner früheren Rechtsprechung entschieden, dass das Bewertungsportal jameda das Profil einer Kölner Ärztin löschen muss. Jameda habe aufgrund seines Werbemodells die…
Taxi-Konkurrent UBER vor dem BGH: Gericht entscheidet im Dezember
Von Rechtsanwalt Michael Terhaag Fachanwalt für IT-Recht Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Der Bundesgerichtshof beschäftigt sich mit der Zulässigkeit der mobilen App „UBER Black“. Über diese können sich Fahrgäste einen Mietwagen mit Fahrer bestellen. Ein Taxiunternehmer klagte…
BGH: Keine Ticketgebühr für Konzertkarten zum Selbst-Ausdrucken
Der Bundesgerichtshof hat dem Ticketdienst Eventim die Verwendung zweier Preisklauseln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen untersagt (BGH, Urteil vom 23. August 2018, Az. III ZR 192/17). Eventim vertreibt teils als Veranstalterin, teils als Vermittlerin und teilweise als Kommissionärin (§ 383…
Fußballtorwart muss Foto auf Sammelkarte hinnehmen
Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat mit bestätigt, dass das allgemeine Persönlichkeitsrecht eines ehemaligen Fußball-Nationalspielers an seinen zeitgeschichtlichen Bildnissen hinter das presserechtliche Publikationsinteresse eines Sportverlags an deren Verwendung zurücktritt (Urteil vom 7.…